Testosteronbooster Ciavil für mehr Muskelzuwachs

Neben einem Pre Workout Booster nehme ich auch einen Testobooster ein seitdem bei mir vor 2 Jahren ein niedriger Testosteronwert diagnostiziert wurde.

Ich konnte damals nur schwer Muskeln aufbauen obwohl ich viel Trainiert habe und noch besser gegessen habe. Ohne Testosteron kann der männliche Körper leider keine Muskeln aufbauen. Mein Testowert war allerdings nicht so gering, dass ich eine medizinische Steroidbehandlung bekommen würde also habe ich mich nach legalen und gesünderen Alternativen umgeschaut.

Es gibt Testobooster auf dem Markt die den Körper verstärkt zur Testosteronbildung bringen. Dabei sei gesagt, dass der Körper nur soviel Testosteron produzieren kann wie er zu seinen Hochzeiten produziert hat. Beispiel: der Mann hat mit ca. 20 Jahren die höchste Testosteronproduktion (sagen wir 100% Testosteronproduktion) von Natur aus. Wenn der Mann 30 Jahre alt ist, liegt die Testosteronproduktion bei nur noch 70% da der Körper mit zunehmenden Alter immer weniger Testo produziert. Wenn man jetzt Testobooster einnimmt, nimmt der Körper wieder verstärkt die Bildung von Testosteron auf, allerdings kann er nie mehr als 100% Testosteron produzieren. Und da liegt auch der Unterschied zwischen Testoboostern und Steroiden oder Anabolika. Steroide oder Anabolika besitzen Testosteron das nicht vom Körper selbst produziert wurde und der Körper kann so zum Beispiel 150% Testosterongehalt haben. Und da liegt das Problem.

Hat der Körper mehr als das natürlich produzierte Testosteron machen sich negative Nebenwirkungen bemerkbar die jeder aus dem Fernsehen kennen sollte (Schrumpfhoden, Impotenz, Akne etc.). Bei Testosteron das der Körper selbst produziert gibt es solche Nebenwirkungen nicht.

Testobooster helfen aber nicht direkt

Testobooster brauchen eine Zeit (zwischen 4 und 8 Wochen) um Wirkung zu entfalten, da der Körper erst noch das Testosteron produzieren muss. Allerdings gibt es bei Testoboostern keine Nebenwirkungen. Ich kann jedem nur eine 4 Wochen Behandlung mit einem Testobooster (ich benutze Ciavil) raten. Bei mir hat es einen großen Unterschied bei der Muskelbildung gemacht. Ich hatte vorher wirklich Probleme Muskeln aufzubauen weil ich viel zu wenig Testosteron hatte. Einen ersten Effekt konnte ich nach einem Monat sehen. Richtig eingeschlagen hat es bei mir zwischen dem zweiten und dritten Monat der Behandlung. Ich habe jeden Tag zwei Kapseln morgens genommen.

ciaviltestoboosterEs gibt einige verschiedene Testobooster auf dem Markt. Ich finde Ciavil super weil es das Produkt schon seit Jahren gibt.

Nebenwirkungen gibt es eigentlich keine. Ich hatte nur gesteigerten Sextrieb was ich allerdings nicht so schlimm finde. Man gewöhnt sich daran und umbringen wird es auch keinen. :P

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Parse error: syntax error, unexpected end of file in /home/dietni5/public_html/stiernackenkommando.com/wp-content/themes/ikbenafgevallen/footer.php on line 9